Vielleicht ist dies Ihre erste Einführung in die Magnet-Therapie. Ja, es ist eine wirkliche Therapieform, die sie tatsächlich menschlich unterstützen kann. Es gibt viele Gründe, warum Sie Magnetschmuck verwenden sollten. Einer der wichtigsten ist der Schutz vor WLAN-Strahlung. Strahlung ist überall um uns herum, auch wenn Sie Ihren eigenen Router ausschalten, der der Nachbarn ist immer noch da. Vom Neugeborenen bis zum Erwachsenen leiden wir alle darunter. Babys, die über einem oder in der Nähe eines WLAN-Routers schlafen, können Heulbabys sein. Und ja, Babys können auch einen Magneten tragen. Ich sah einen Test, bei dem eine Person unstabil auf dem Boden stand und leicht um zu schubsen war.
Dieser Person wurde ein Magnetarmband in die Hände gelegt und auf einmal stand die Person völlig stabil und stand sogar mit so viel Kraft wie ein Baum, wirklich etwas ganz Besonderes. ich, der ich diese Produkte seit vielen Jahren verkaufe, erstaune mich noch immer darüber. Durch das Tragen eines Magnetproduktes sind Sie besser geerdet und verlassen die WLAN/Mikrowellenstralen den Körper wieder. Ohne den Magneten verbleibt die Strahlung (möglicherweise krebserregend) in Ihrem Körper, was zu allen möglichen Gesundheitsproblemen führen kann. Die meisten unserer Magnetschmuckstücke sind mit einem oder mehreren Neodym-Magneten mit einer Stärke von 1200 Gauß oder mehr ausgestattet. Die Gaußstärke bezieht sich auf die magnetische Stromdichte pro Magnet. Enthält ein Armband 2 Magnete von jeweils 1200 G., bedeutet dies jedoch nicht, dass sich die magnetische Stromdichte verdoppelt. Selbst wenn zwei Magnete gleicher Größe, Stärke und Qualität übereinander gelegt wurden, wird die Magnetkraft nur geringfügig zunehmen. Dies erklärt auch, warum es nicht schädlich ist, mehrere magnetische Schmuckstücke und/oder Accessoires gleichzeitig zu tragen.

Ganz unten in diesem Beitrag geht es um die Folgen von Elektrosmog.

Nachfolgend finden Sie die Wirkung aller möglichen Elemente aus meiner umfangreichen Magnetkollektion.

1.Die Wirkungsweise des Magnetschmucks

Die Wirkungsweise von Magnetschmuck wurde von der Gräfelfinger Biologischen Prüfanstalt getestet. Die positiven Wirkungen der magnetischen Energie, werden vor allem zur Verbesserung der
Gesundheit genutzt, insbesondere für:

Arthritis Schmerzen, Verstauchungen / Verrenkungen, Rückenschmerzen, Sportverletzungen, Muskelschmerzen, Entzündungen der Gelenke,…..

Die Wirkung des Schmuckes äußert sich in: mehr Energie, weniger Stress, Reduzierung von Kopfschmerzen / Migräne, Verminderung von Rückenschmerzen, Verbesserung der Durchblutung,…..

2.Wirkungsweise von Fern-Infrarot

Die Fern-Infrarot-Strahlung stabilisiert den Sauerstoff im Blut, aktiviert die roten Blutzellen, verbessert die Zellaktivität und erhöht die Immunität.Wenn Sie mehr über die Funktionsweise von Ferninfrarot erfahren möchten, klicken Sie auf diesen Link:

3.Wirkungsweise der Minus-Ionen

Minus-Ionen erhöhen die Immunität, beugen Krankheiten vor, regulieren den Blutdruck und erhöhen die Energie. Sie sind unbedenklich für die Haut und unterstützen den Körper.

4.Wirkungsweise von Germanium

Germanium fördert die Durchblutung und verbessert den Stoffwechsel. Es unterstützt die Aufnahme von Nährstoffen und Sauerstoff in den Zellen. Germanium unterstützt auch die Ausscheidung von Giftstoffen aus unserem Körper. Es beugt Muskelverspannungen vor und sorgt für mehr mentale Energie. Sie werden auch besser und tiefer dadurch schlafen. Germanium ist ideal, wenn Sie sich besser konzentrieren wollen und geistige Ruhe suchen.

5.Wirkungsweise von Jade

Jade ist ein reinigender und schützender Stein und sorgt für Ausgewogenheit. Jade fördert Selbstverwirklichung und Selbstvertrauen und hilft, negative Emotionen loszulassen. Es wirkt auf das Herzchakra und fördert so die Liebe. Jade stimuliert das Erarbeiten von Ideen und deren Umsetzung in die Praxis. Körperlich reinigt Jade stark, gleicht alle Arten von physikalischen Systemen aus und entfernt Giftstoffe aus dem Körper. Es hat eine positive Wirkung auf Nieren und Nebennierendrüsen, die Blase, das Nervensystem und die Fruchtbarkeit.

6.Wirkungsweise von Mineralien aus dem Toten Meer:

Gleichgewicht der Mineralstoffe in den Zellen und im Körper, das zur Aufrechterhaltung des Gleichgewichts von Laugen und Säuren im Körper notwendig ist. Dies ist für den Metabolismus unserer Zellen unerlässlich.

7.Wirkungsweise von Kupfer

Einige Magnetschmuckstücke bestehen aus reinem Kupfer. Diese sind gut für Menschen, die unter Arthritis oder Rheuma leiden. Jüngste Forschungen haben gezeigt, dass Arthritis durch Zink und Kupfer effektiver behandelt werden kann. Die Kombination aus einem Kupferarmband und den Magneten erzeugt einen doppelten Effekt: Das Kupfer des Armbandes wird durch Schweiß abgegeben, gelangt auf die Haut und wird anschließend in den Blutkreislauf aufgenommen. Während der Magnet die Durchblutung verbessert, was zu einem besseren Transport des Kupfers in den Blutkreislauf führt (Kupfer hat eine entzündungshemmende Funktion). Viele Menschen fürchten, dass ihr Arm durch das Armband grün gefärbt werden könnte. Dies ist jedoch die Folge der natürlichen Reaktion der Haut auf das Kupfer. Das ist ein gutes Zeichen. Diese Verfärbung kann später leicht mit Wasser und Seife weggewaschen werden.

8. Neodymium oder Hämatitmagnete es gibt einen Unterschied:

Der Neodym-Magnet (Metall) hat einen Erdungseffekt und beseitigt die schädlichen Wirkungen von Strahlung, die beispielsweise mit Mobiltelefonen freigesetzt wird, die auch vor der Strahlung von Computern geschützt sind Haushaltsgeräte strahlen außerdem Strahlung aus, die durch diese Substanz reduziert wird.
Der Hämatitmagnet hat auch einen erdenden, schützenden und harmonisierenden Effekt und hat die gleichen Vorteile wie das oben erwähnte Neodym. Die Wirkung von Hämatit ist jedoch so viel größer / breiter als die der Metallmagnete, weil es ein Edelstein ist. Dieser Stein gibt Selbstvertrauen, erhöht das Selbstwertgefühl und den Überlebensdrang und stärkt die Willenskraft. Es verbessert die Konzentration und das Gedächtnis. Es ist ein guter Stein, der als Hilfe für Suchtkrankheiten und Zwangsstörungen getragen werden kann. Hämatit stimuliert die Aufnahme von Eisen und die Bildung von roten Blutkörperchen. Hämatit hat eine starke Wirkung auf das Blut und hilft bei Durchblutungsstörungen wie Anämie, Hämorrhoiden und Nasenbluten. Es funktioniert auch bei Beinkrämpfen und Schlaflosigkeit.

Sonstige Angaben:

Die gesamte Kollektion ist nickelfrei. Ohrringe, Halsketten und Armbänder enthalten normalerweise zwei sehr hochwertige Neodym- oder Hämatitmagnete, die jeweils um 1.200 Gauss variieren. Anhänger enthalten einen Magneten. Hämatit ist eine natürliche Magnetform mit einer sehr breiten Wirkung.

Die Schmuckstücke von magnet-armbanden.nl sind immer nordpolorientiert.

Die meisten unserer Magnetschmuckstücke sind mit einem oder mehreren NeodymMagneten mit einer Kraft von 1200 Gauss ausgestattet. Die Gaußkraft bezieht sich auf die Gaußkraft pro Magnet.
Wenn ein Armband 2 Magneten mit jeweils 1200 G enthält, bedeutet dies nicht, dass sich die magnetische Stromdichte verdoppelt. Selbst wenn zwei Magnete gleicher Größe, Stärke und Qualität übereinander angeordnet werden, könnte die Magnetkraft daher nur so wenig wie möglich ansteigen. Dies erklärt auch, warum es nicht schaden kann, mehrere Magnetschmuckstücke und / oder Zubehörteile gleichzeitig zu tragen. Einige Webshops sprechen von Tesla. Klicken Sie hier, wie Sie dies konvertieren können.

Sie können ab gleich unsere Schmuckstücke, Magnetprodukte und Magnetpflaster tragen. Es wird empfohlen, während des Duschens, Schwimmens und / oder Saunabesuchs keine Armbänder mit Kristallen zu tragen. Die Steine können sich nach längerem Aufenthalt im Wasser oder durch Kontakt mit Salz lösen.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie immer eine E-Mail schicken an:
info@magnetarmbander.de


Herzliche Grüße

Else de Jong
Magneet-armbanden.nl